Spar Depot® / Service Depot®

Händlerindividuelle Kundenbindung

Vom Autokauf bis zur Werkstatt und wieder zurück

Die Strategie ist verständlich: Wer Kunden bindet, hat feste Absatzkanäle, höhere Umsätze und bessere Ergebnisse.

Sie ist auch bewährt. Denn Bindung heißt nicht, Schnäppchenjägern Rabatte hinterher zu werfen, sondern planbare Absatzkanäle zu schaffen.

Unser Spar Depot® für Inspektionen sieht auf eine jetzt 16jährige Entwicklungszeit zurück. Am Anfang stand das Service Depot®, dem Vorläufer der heutigen Mobilitätspakete bei anderen Anbietern. Es wird eingesetzt, wenn es darum geht, individuelle Flatrates anzubieten, die mehr als nur die Inspektion umfassen sollen.

Heute sind wir in der glücklichen Lage, jedem Autohaus eine Strategie anbieten zu können, die sich auf die verschiedenen Anforderungen, Größen und Gebiete anwenden lässt. Ohne Verluste zu produzieren.
Nachgewiesen erfolgreich. Unkompliziert in der Einführung, transparent in der Umsetzung. Individuell im Aufbau.

Sprechen Sie mit uns, denn so manches Gerücht im Markt sagt nur die halbe Wahrheit.

Treue garantiert:

Mit der gezielten Spar Depot® Strategie sparen Sie sich Werbearbeit, weil echte Stammkunden nicht nur die Rosinen herauspicken, sondern Ihr gesamtes Angebot in Service und Verkauf annehmen. Belohnt werden die Wiederkommer, nicht die Schnäppchenjäger. So fällt es leichter, das ganze Autohaus auf solide Füße zu stellen.

Wir messen die Treue vorher und während der Bindungszeit. Nicht nur als Kontakt, sondern auch als Umsatz, tatsächlicher Nutzung und Wiederkauf. Damit Sie wissen, ob die Bindung tatsächlich funktioniert.

Ein Autofahrerleben lang:

Viele Wege führen zum Ziel, aber nur wenige Strategien führen sicher durch die nächste Kurve.

Die meisten Kundenbindungsinstrumente beschränken sich darauf, dem Kunden einen Rabatt auf irgendetwas zu geben. Wir können mehr. Statt bunter Plastikkarten werden echte Zusatzerträge generiert. Statt Kontakte mit viel Organisationsarbeit lieber echte Besuche mit genügend Umsatz. Um den Kunden von Autokauf zu Autokauf begleiten.

Wir empfehlen keine Zwei-Klassen-Gesellschaft bei den Autos, sondern ein Ein-Klassen-Angebot bei den Menschen. Denn Autos können Sie nicht binden, nur Menschen.

Kommunikation im Markt:

Nicht alle Hürde lassen sich im Geschäftsleben abbauen. Sie und wir können nicht die Informationsüberflutung verändern, das Preisbewusstsein von Autofahrern oder die Vielzahl der Konkurrenten. Aber wir können dafür sorgen, dass Ihr Angebot Ihren guten Ruf verbessert und Sie so die erste Anlaufstelle für Werkstatt und Verkauf werden.

Jeder Anbieter hat immer die Wahl. Entweder er schafft etwas Exklusives und Teures für wenige Kunden oder er baut seinen Erfolg auf die Vielzahl der möglichen Kunden auf. In der Autobranche gelten längst die Gesetze der Marktverdrängung. Deshalb ist unser Angebot der Schlüssel zum Kunden.

Der Vorteil für Autofahrer

 

Die größtmögliche Freiheit bei gleichzeitiger Bindung. Realisiert an seinem normalen Autofahrerleben. Mit dem Spar Depot® für Inspektionen spart der Autofahrer Geld trotz Arbeit gemäß Herstellervorgaben. Hat sein Händler ein Service Depot®, kann er sogar eine "Flatrate" erwerben, die ihn sichert. Je nach Entscheidung des Händlers kann er sein Depot auch auf das nächste Auto übernehmen.

Ihr Kunde hat die Wahl zwischen unterschiedlichen Laufzeiten. Unabhängig davon, wie alt sein Auto ist oder wie viel er fährt. Er versichert sich nicht gegen Schäden, die vielleicht / hoffentlich nicht auftreten, sondern kauft Leistung, die er garantiert braucht.

 

 

Der Vorteil für Autohändler

Kunden binden sich freiwillig, wenn sie einen transparenten und nachvollziehbaren Grund dafür erhalten.
Die Zielgruppe sind alle Autofahrer, unabhängig vom Fahrzeugalter oder der jährlichen Kilometerlaufleistung. Denn es geht um den Menschen, nicht um die Technik.

Ein Autofahrer kauft bis zu 8 Mal in seinem Leben ein Auto. Da gilt es, diesen Autofahrer jedes Mal dann im Haus zu haben, wenn er das nächste Auto sucht. Wer also die ganze Wertschöpfungskette im Haus haben will, fängt beim ersten Auto an und hört erst auf, wenn der Kunde sein letztes Auto abgibt.

Kunden, die nicht nur für Schnäppchenkäufe, sondern für alle Anliegen zum Normalpreis ins Autohaus kommen, gewähren diesem Haus die besten Erträge. Und davon gibt es viele.

 

Gesucht und gefunden

Ein Depot ist ein Deal zwischen Ihnen und dem Kunden. Jeder gibt etwas, nämlich Treue gegen Rabatt, und jeder gibt etwas auf, nämlich Freiheit gegen Lohnsteigerung innerhalb des Depots.

Über die Preise und Inhalte entscheiden Sie selbst. Wir führen gemeinsam eine Kalkulation durch. Erklären Ihnen, wie die Preise der anderen Händler zustande gekommen sind und wann sich welches Paket lohnt.

Klingt einfach? Ist es - wenn man weiß, wie die Konsumentensteuerung funktioniert. Denn es geht nicht darum, Rabatte auszuschütten, sondern dem Autofahrer Vertrauen in Ihre Leistungen und Preise zurück zu geben.

 

Das Ergebnis

Die Werkstattumsätze

Kurz gesagt: sie steigen. Ganz klar, denn wer sich an eine Werkstatt bindet, lässt auch alles dort machen, statt je nach Arbeit zu wandern.

Das Ganze ist belegt und bestätigt durch die Kontrollen der Händler selbst, veröffentlicht in den Fachmagazinen der Autobranche und untersucht in Arbeiten der BFC Northeim und der Uni Hamburg. Die jüngsten Ergebnisse aus händlereigenen Zählungen zeigen deutlich, dass Kunden, die sich freiwillig an ihren Händler binden, auch bereits sind, bei ihm alle Arbeiten in Auftrag zu geben, statt selektiv zu handeln.

Bei den Analysen der Händler, welche die Rechnungen von Kunden mit 3- und 5jährigen Autos kontrollieren. Wenn zum Beispiel nicht mehr nur 20% der Kunden innerhalb eines Jahres Reparaturen durchführen lassen, sondern 54%, dann muss der Umsatz steigen.

Bei der Langzeitanalyse, die für mehr als 2.700 Kunden vorliegt, zeigt sich der gleiche Trend. Zwar kommen innerhalb der untersuchten 5 Jahre mehr Kunden zurück als nur in 12 Monaten, aber die Ausgabenbereitschaft steigt nicht an.

Die Bereitschaft zum nächsten Autokauf

Die meisten Autofahrer fahren ihr Auto 6 bis 8 Jahre lang. Ein Zeitraum, den eine Werkstatt nur selten komplett erlebt, weil viele der Autofahrer unterwegs untreu werden.

Die jährlichen Absatzzahlen an Neu- und Gebrauchtwagen werden trotzdem erreicht, weil es allen anderen ja auch so geht. Es herrscht ein munteres Austauschspiel an Fahrzeugkäufern. In den Langzeitanalysen lässt sich aber deutlich belegen, dass Kunden mit Händlerbindung in den entscheidenden Jahren häufiger ein Auto bei ihrem ursprünglichen Händler kaufen als ungebundene. Mit anderen Worten: Wer seine Kunden dann gebunden hat, wenn sie auf das nächste Auto schauen, verliert weniger und kann leichter seine Absatzzahlen stabilisieren (oder sogar erhöhen?).

 

Lassen Sie sich die ausführlichen Ergebnisse zuschicken: In unserem Kontaktformular einfach "Strategie - Fokus - Ergebnis"-Broschüre anklicken.

 

Wie wird es verkauft?

Im Service haben Sie die meisten Kundenkontakte - da sind die Chancen am Größten.

Im Gebrauchtwagenverkauf haben Sie die illoyalsten Kunden - da ist der wirtschaftliche Erfolg am Größten.

Im Neuwagenverkauf haben Sie die geringste Anzahl an Privatkunden und den größten Papierkrieg. Da ist der Verkauf am Schwierigsten.

Entscheiden Sie selbst. Die meisten Autohändler starten im Service und im Gebrauchtwagengeschäft.

 

Ob Sie das Spar Depot® oder das Service Depot® anbieten, hängt vom Absatzkanal und den gewünschten Inhalten ab. Das Service Depot® ist aufgrund seiner umfassenderen Kalkulation (z.B. inklusive Reparaturarbeiten oder Mobilitätslösungen oder Zusatzangeboten) eher für den Gebrauchtwagenbereich geeignet, wird aber genau so erstellt und abgearbeitet wie das Spar Depot® . Letzteres hat niederiger Preise und kann damit auch im Service leichter angeboten werden.

Ein fertiges Konzept

Das Spar Depot® ist ein flexibles System. Denn eine Idee ist nur so gut wie seine Realisierung. Darum sind alle Bausteine enthalten: Die Werbeunterlagen für Ihre Kunden bis hin zur Internetplattform, die Beratung in Ihrem Haus mit Schulung der Mitarbeiter und der anschließenden Online-Verwaltung der einzelnen Kundenpakete.

  • Wir geben Ihnen das Know-how, die Vorlagen für Ihre Spar Depot® Werbeunterlagen, erweitern und aktualisieren ständig die Idee, sind Ihre Hotline und Unterstützer.
  • Sie sind der Vertragspartner des Kunden. Kein Hersteller und keine andere Firma drängen sich dazwischen. Sie haben eine Kundenbindung, die mit nur einem einzigen Spar Depot® bis zu 8 Jahre dauern kann.
  • Wir beraten Sie bei der Paketauswahl und kalkulieren mit Ihnen Ihre eigenen Preise.
  • Wir planen mit Ihnen die Organisation und die Abläufe im Haus.
  • Wir schulen Ihre Mitarbeiter für den Verkauf und die Verwaltung der Spar Depot® Verträge, damit von Anfang an alles glatt läuft.
  • Wenn Sie wollen, lassen Sie von uns alle 2 Jahre eine gründliche Analyse durchführen, um festzustellen, ob Ihr Spar Depot® immer noch die gewünschten Ergebnisse erzielt.

Kurz gesagt: Wir lassen Sie nicht allein, aber Sie entscheiden, wann und wie oft Sie unsere Hilfe oder unser Know-how in Anspruch nehmen wollen.

Für schnelles Handeln:

Wenn Sie alles selbst machen wollten, wären Sie kein Autohaus Unternehmer mit Mitarbeitern geworden, sondern würden als Einzelkämpfer durch die Gegend touren. Warum nicht fertige und erprobte Strategien einkaufen? Sie sofort im Unternehmen einsetzen, ohne lange Versuche, ohne Entwicklungskosten und mit sofortigen Ergebnissen!

 

Ist das Spar Depot® die lange gesuchte, eierlegende Wollmilchsau? Nein, aber ein geprüftes, ausgefeiltes und modernes Marketing Konzept. Häufig kopiert, selten erreicht. Denn die Kunst liegt in der Verzahnung aller Schritte.

Haben Sie sich so viel Neugierde erhalten, dass Sie unser Spar Depot® gerne einmal kennenlernen möchten? Fragen Sie uns. Wir kommen gerne zu Ihnen und stellen Ihnen die Spar Depot® Strategie konkret vor. Unverbindlich und kostenfrei. Schauen Sie nach, welche Händler sich bereits haben überzeugen lassen: www.spardepot.com

Oder fordern Sie unsere Broschüre mit den Hintergrunderklärungen und detaillierteren Ergebnissen an. E-Mail oder Anruf genügt.

Geld zurück, wenn es nicht funktioniert

Händlerkarte Deutschland

Übrigens: Wir haben so viele Erfahrungen gesammelt, dass wir heute einem Autohaus eine Geld-zurück-Garantie für die Lizenzkosten geben können, wenn im ersten Jahr nicht die durchschnittlich möglichen Ergebnisse erreicht wurden.

» Informationsbroschüre anfordern (für Autohäuser und -werkstätten)

» mehr Informationen für Autofahrer auf www.spardepot.com

Übrigens ist das Spar Depot längst mehrsprachig: www.spar-depot.com/ Denn die Kunden unserer Kunden wohnen nicht nur in Deutschland.

Über uns

Gegründet Dezember 1979 von einem Automobilhändler, einem Wirtschaftsprüfer, einem Steuerberater und Gerd vom Heu

Firmenname AHM Auto Handel Marketing GmbH

Umbenannt 1995 in Gerd vom Heu + Partner GmbH

mehr erfahren >

So erreichen Sie uns

Gerd vom Heu + Partner GmbH
Harksheider Str. 6a
22399 Hamburg

+49 40 / 6 30 30 34

-

Schreiben Sie uns





Copyright © 2018 Gerd vom Heu + Partner GmbH