Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen

(Antoine de Saint-Exupéry 1900 - 1944)

Zukunft hat, wer Erfolg hat. Erfolg entsteht durch die erkennbare Unterscheidung von allen Anderen. Unterscheidung aber liegt immer im Auge des Betrachters.

Kurz gesagt: Wenn Ihr Unternehmen aus Sicht Ihrer Kunden nicht nur das Richtige tut, es auch gut macht, sondern es auch auf eine unnachahmliche, individuelle Weise, dann haben Sie eine Zukunft.

Natürlich ist es für jeden Menschen und für jedes Unternehmen im ersten Schritt immer wichtig, zu den Anderen zu schauen, nachzusehen, was die denn so machen. Denn wer das kleine Einmaleins nicht beherrscht, das sich Kunden wünschen, muss mit der höhere Mathematik erst gar nicht anfangen.

Entscheidend ist allerdings dann Ihr Mut zum nächsten, eigenen Schritt. Heraus aus der Masse der Anbieter und hinein in die individuelle Ausprägung. Das erfordert Mut, Durchhaltevermögen und die Gelassenheit, auch einmal einen Fehler machen zu dürfen. Denken Sie sich weg von dem Gedanken „wer rettet den Monat?“ hin zu „wo will ich in drei Jahren stehen?“.

In einer Zeit, da Markenhändler und Markenwerkstätten optisch durch die Hersteller geprägt sind, Neuwagen notwendige Standardprodukte aus dem Katalog darstellen, sind eigene Leistungen, Angebotsformen und moralisch-ethische Werte die einzigen Möglichkeiten, aus der Masse der Anbieter herauszuragen.

 

Marketing = Unterscheidung

Es gibt zwei Blickrichtungen für Ihr Marketing:

  • das äußere Marketing, das ist jenes Feld, in dem Ihr Unternehmen einzigartig werden kann und
  • das innere Marketing, in dem die Mitarbeiter durch leistungsgerechte Bezahlung und Entwicklung sich ständig weiter qualifizieren können und sollen

Im Marketing und in der Werbung gilt:

Kommen und Sehen, Wählen und Kaufen. Die Reihenfolge ist entscheidend.

Solange es Unternehmen nicht gelingt, genügend Kunden in ihr Haus zu führen (sei es digital oder persönlich), so lange wird nichts am Ende gekauft. Da nützen die besten Verkaufstrainings (also inneres Marketing) nichts, wenn der Engpass am Anfang liegt.

Umgekehrt hilft es Ihnen natürlich auf Dauer auch nicht, wenn Sie Ihr Unternehmen im Markt als ein fortschrittliches Unternehmen darstellen, Ihre Mitarbeiter aber mit den ältesten Computern und Hilfsmitteln arbeiten müssen oder mit den neuen nicht arbeiten können.

 

Das äußere Marketing

  • Kundengewinnung und Kundenbindung 
  • Kommunikationsstrategien, Marketing Konzepte (vor allem im Service- und Gebrauchtwagenbereich)
  • Imagestrategien (Speziell: Spar Depot®, Service Depot®, Sozio Event)
  • Autohauskonzeption und Marktforschung
  • Service Studie seit 2015
  • Wiederkauf Studie seit 2016

Dabei sind die Bausteine strategisch auf mehreren Felder wirksam. Beispiele:

Die Studien liefern Ergebniskennzahlen, die nicht in der BWA stehen, aber die Situation viel genauer zeigen. Sie zeigen die Beurteilung Ihres Betriebes aus der Sicht der Kunden. Nicht befragt, sondern gezählt. Spar Depot® wirkt sowohl auf die Bindung als auch auf das Image des Händlers. Es erhöht Umsatz und Ertrag. Mit Sozio Event bauen Sie Ihr Image als regionaler Händler auf und erreichen eine höhere Akzeptanz für Ihre Leistungen.

Wichtig dabei: Hersteller oder Franchisegeber bieten Ihnen eine Plattform, um die Eingangsvoraussetzungen für den Markt zu haben. Aber sie helfen Ihnen nicht, unverwechselbar zu werden.

Das Innere Marketing

Vor allem im Bereich der Mitarbeiterzufriedenheit steht Ihnen als Unternehmen eine spannende Zukunft voraus. Schon jetzt fehlen in vielen Bereichen qualifizierte Fachkräfte. Die Idee, dass Personalkostensenkung die Lösung gegen schlechte Ergebnisse bringt, ist nur dort keine Illusion, wo die Mitarbeiter tatäschlich den lieben langen Tag herumstehen.

Ansonsten ist die Beschaffung, Betreuung, Schulung und Qualifizierung von Mitarbeitern die Hauptaufgabe des inneren Marketings geworden. Daneben gelten die üblichen betriebswirtschaftlichen Aufgaben:

  • Ablauforganisation aufbauen und kontrollieren
  • Aufträge und Auslastung inhaltlich analysieren
  • Arbeitszeit- und Arbeitsmodelle erarbeiten
  • Budgetrechnung und wirtschaftliche Unternehmensplanung
  • Entlohnungsmodelle (siehe auch Be- und Entlohnung)
  • Optimierung der Werkstatt Auslastung (dazu: Werkzeuge für Handel und Werkstatt)

 

Wie wir liefern

Unsere Leistungen erhalten Sie durch Beratungen, Lizenzen, Checklisten oder Digitalen Unterlagen für den eigenen Einsatz. Gerne führen wir auch bei Ihnen Inhousetrainings oder Seminare durch. Hotline und telefonische kostenfreie Betreuung gehört für unsere Kunden zur Selbstverständlichkeit.

Übrigens sind Erstbesuche und Präsentationen in Ihrem Haus immer kostenfrei und unverbindlich. Das gilt auch für die Teilnahme an der Service- oder der Kaufstudie. Vertraulichkeitserklärungen gehören zu unserem Standard.

Über uns

Gegründet Dezember 1979 von einem Automobilhändler, einem Wirtschaftsprüfer, einem Steuerberater und Gerd vom Heu

Firmenname AHM Auto Handel Marketing GmbH

Umbenannt 1995 in Gerd vom Heu + Partner GmbH

mehr erfahren >

So erreichen Sie uns

Gerd vom Heu + Partner GmbH
Harksheider Str. 6a
22399 Hamburg

+49 40 / 6 30 30 34

-

Schreiben Sie uns





Copyright © 2018 Gerd vom Heu + Partner GmbH